Differences between revisions 4 and 5
Revision 4 as of 2011-11-25 12:46:53
Size: 3282
Comment:
Revision 5 as of 2015-11-12 17:58:03
Size: 3682
Editor: ines.dorsch
Comment:
Deletions are marked like this. Additions are marked like this.
Line 2: Line 2:
Die Aufgabe des Fachschaft Elektrotechnik und Psychologie e.V. ist die Förderung der Studierenden der Ingenieurwissenschaften und der Psychologie an der Universität Ulm. Für die beiden Fachschaften Elektrotechnik und Psychologie bildet er die rechtliche Grundlage ihres Handelns und dient dazu, die Finanzen zu verwalten und verschiedene Fachschafts-Services und -Aktionen durchführen zu können. Der Umweg über einen eingetragenen Verein ist nötig, da es in Baden-Württemberg seit den 70er Jahren keine verfasste Studierenschaft mehr gibt und daher die Fachschaften in der bekannten Form nicht rechtsverbindlich existieren. [1] Die Aufgabe des Fachschaft Elektrotechnik und Psychologie e.V. ist die Förderung der Studierenden der Ingenieurwissenschaften und der Psychologie an der Universität Ulm. Der Umweg über einen eingetragenen Verein war lange nötig, da es in Baden-Württemberg seit den 70er Jahren keine verfasste Studierenschaft mehr gab und daher die Fachschaften in der bekannten Form nicht rechtsverbindlich existieren. [1] Für die beiden Fachschaften Elektrotechnik und Psychologie bildete der Verein somit die rechtliche Grundlage ihres Handelns und diente dazu, die Finanzen zu verwalten und verschiedene Fachschafts-Services und -Aktionen durchführen zu können. Mit der Wiedereinführung der Studierendenschaften in Baden-Württemberg 2013 erlangten die Studierenden aller Hochschulen eine rechtsverbindliche Form der Interessensvertretung. Viele Aufgaben des Vereins können nun durch die Studierendenschaft direkt übernommen werden und der Verein wirkt seitdem vor allem im Hintergrund in unterstützender Form in seinen bisherigen Aufgaben.
Line 7: Line 7:
Aus unserer Satzung: <<BR>>
''Zweck des Vereins ist die Förderung der Studentenhilfe, des Sports, der Bildung und der Kultur. Die Vereinsaktivitäten richten sich an die Studierenden an der Fakultät insbesondere für deren fachlichen, sozialen, sportlichen, hochschulpolitischen und kulturellen Interessen.''
Aus unserer Satzung: <<BR>> ''Zweck des Vereins ist die Förderung der Studentenhilfe, des Sports, der Bildung und der Kultur. Die Vereinsaktivitäten richten sich an die Studierenden an der Fakultät insbesondere für deren fachlichen, sozialen, sportlichen, hochschulpolitischen und kulturellen Interessen.''
Line 11: Line 10:
Line 22: Line 22:


<<BR>>
<<BR>>
<<BR>>
<<BR>>
[1] Mehr zur verfassten Studierendenschaft gibt es unter http://www.uni-ulm.de/stuve/aktuelles/vs.html
<<BR>> <<BR>> <<BR>> <<BR>> [1] Mehr zur verfassten Studierendenschaft gibt es unter http://www.uni-ulm.de/stuve/aktuelles/vs.html

Aufgaben des Vereins

Die Aufgabe des Fachschaft Elektrotechnik und Psychologie e.V. ist die Förderung der Studierenden der Ingenieurwissenschaften und der Psychologie an der Universität Ulm. Der Umweg über einen eingetragenen Verein war lange nötig, da es in Baden-Württemberg seit den 70er Jahren keine verfasste Studierenschaft mehr gab und daher die Fachschaften in der bekannten Form nicht rechtsverbindlich existieren. [1] Für die beiden Fachschaften Elektrotechnik und Psychologie bildete der Verein somit die rechtliche Grundlage ihres Handelns und diente dazu, die Finanzen zu verwalten und verschiedene Fachschafts-Services und -Aktionen durchführen zu können. Mit der Wiedereinführung der Studierendenschaften in Baden-Württemberg 2013 erlangten die Studierenden aller Hochschulen eine rechtsverbindliche Form der Interessensvertretung. Viele Aufgaben des Vereins können nun durch die Studierendenschaft direkt übernommen werden und der Verein wirkt seitdem vor allem im Hintergrund in unterstützender Form in seinen bisherigen Aufgaben.

Unser Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung.

Vereinszweck

Aus unserer Satzung:
Zweck des Vereins ist die Förderung der Studentenhilfe, des Sports, der Bildung und der Kultur. Die Vereinsaktivitäten richten sich an die Studierenden an der Fakultät insbesondere für deren fachlichen, sozialen, sportlichen, hochschulpolitischen und kulturellen Interessen.

Im Detail wird unser Vereinszweck wie folgt erreicht: (Kursive Textpassagen sind direkt unserer Satzung entnommen.)

  • Weitergabe von Informationen über die Ingenieurwissenschaften und die Psychologie sowie deren Studium - Allgemeine Beratung der Studierenden, sowie spezielle Informationsveranstaltungen, wie die Erstsemestereinführung, die Orientierungsveranstaltung für die Vertiefungsrichtungen, etc.

  • Vertretung der Belange der Studierenden der Fakultät - Vertretung durch die Fachschaften in den Gremien Fakultätsrat, Studienkommission, Prüfungsausschuss, Berufungskommissionen, Studierendenvertretung, etc.

  • Kostenlose Bereitstellung von Lehr- und Lernmaterialien an Studierende, zum Beispiel in Form einer Bibliothek; - Bereitstellung der Fachschaftsbibliothek, Ausgabe von Skripten, deren Druck durch Studiengebühren finanziert wird.

  • Kostendeckende Abgabe von Skripten und Prüfungssammlungen; - Sammlung und Druck von alten Prüfungen und Prüfungsprotokollen

  • Herausgabe und Bereitstellung von Informationsmaterial für Studierende der Fakultät, - Herausgabe des "Villa Kunterbunt Kurier", Betrieb von Fachschafts-Homepages und diverser Mailinglisten

  • Organisation und Durchführung von Orientierungs- und Einführungsveranstaltungen zum Studium an der Universität Ulm, insbesondere an der Fakultät; - Durchführung der Erstsemestereinführung

  • Durchführung von Evaluationen; - Durchführung, bzw. Unterstützung bei der Durchführung der Vorlesungsevaluation.

  • Förderung des Studienkontaktes zwischen Professoren, Angestellten und Studierenden der Fakultät; - Zum Beispiel Durchführung des Professorengesprächs im Rahmen der Erstsemestereinführung

  • Unterstützung, Organisation oder Durchführung von kulturellen Veranstaltungen; - Zum Beispiel Durchführung des Open Movie

  • Förderung der politischen Bildung der Studierenden. - Unterstützung der Gremienwahlen an der Universität Ulm





[1] Mehr zur verfassten Studierendenschaft gibt es unter http://www.uni-ulm.de/stuve/aktuelles/vs.html

Aufgaben (last edited 2015-11-12 17:58:03 by ines.dorsch)